Samstag, 28. Juni 2014

Anleitung für Springbox mit Deckel





Vielen von Euch hat meine Box vom Blog Hop so gut gefallen, 
das es heute die Anleitung dazu gibt.



Ihr braucht einen Cardstock von 21 x 21 cm und das Envelope Punch Board.
Den CS puncht Ihr bei 7 cm an allen vier Seiten.

Wichtig: nur punchen!

Dann wendet Ihr den CS und puncht und falzt wieder bei 7 cm alle vier Seiten.

Diesmal punchen und falzen!

Nun müßt Ihr noch die fehlenden Linien an den Ecken des Quadrates falzen. Dafür legt Ihr den CS an die Nase des EPB. Die Dreiecke, die entstanden sind beim Falzen, bekommen in der Mitte auch noch eine Falzlinie.

So muss nun Euer CS gefalzt aussehen.

Und so sieht die Box nach dem Falzen aus.

Für den Deckel schneidet Ihr ein Designerpapier auf 11,5 x 11,5 cm und falzt alle vier Seiten bei 1,3 cm oder bei 0,5 inch.
Die Rot markierten Stellen schneidet Ihr ein und klebt den Deckel dann zusammen.

Nun könnt Ihr den Deckel nach Herzenslust dekorieren.









Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln und ein sonniges Wochenende.

Liebe Grüße
Christina




Kommentare:

  1. hallo christina ich habe deine süße box versucht nach zuarbeiten ,,aber am deckel hängst,..,,meiner ist klein jetzt werd ich nochmal probieren mit inch maßen den deckel zu machen ,,meld mich wieder lg und schönes wochenende lg ulla s

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ulla,
    der Deckel passt aber gut auf die Box bei mir und hat noch ein wenig Luft. Die Box gut falzen
    und zusammendrücken, dann passt der Deckel auch,
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. hallo christina ,,,,jetzte passt der deckel...habs dann mal in inch gemacht ...dankeeeee für die anleitung ...lg ulla s

    AntwortenLöschen